VenaSeal© (Venenkleber) / Venen / Venenebehandlung

Autor:

Herr Dr. med. Karsten Hartmann

www.venenzentrum-freiburg.de

VenaSeal© (Venenkleber)

Ein ganz neues Verfahren ist das VenaSeal©-Verfahren. Hier wird mit einer Art „Sekundenkleber“, der in die Vene über einen Katheter eingebracht wird, die Vene verklebt und damit verschlossen. Auch hier wird keine Narkoseform benötigt. Das Verfahren wurde in den USA entwickelt, ist dort allerdings noch nicht zugelassen. Viel kann auch über das VenaSeal©-Verfahren nocht nicht berichtet werden, bisher ist es noch sehr teuer und Zahlen für die Erfolgsraten fehlen noch. Das VenaSeal©-Verfahren ist das einzige Verfahren, bei dem ein Fremdkörper (=Venenkleber) in die Vene eingebracht wird und dort auch verbleibt.

 

Adresse:

Herr Dr. med. Karsten Hartmann

Zähringer Str. 14                                                                                                       

79108 Freiburg, Baden-Württemberg

 

Kontakt:

Tel. 0761/ 5918780

Fax 0761/ 59187820

Email  info@venezentrum-freiburg.de