Endovenöse Lasertherapie / Venen / Venenbehandlung

Autor:

Herr Dr. med. Karsten Hartmann

www.venenzentrum-freiburg.de

Endovenöse Lasertherapie:
Hier gibt es mehrere Systeme von verschiedenen Herstellern. Es sollten aber Laser mit höheren Wellenlängen verwendet werden (1470nm, 1550nm) und Sonden mit radiär (=seitlich) abstrahlender Laserenergie. Damit treten die teilweise ausgeprägten Nebenwirkungen mit großen Blutergüssen und starken Schmerzen, die mit den „alten“ Lasersystemen mit niedriger Wellenenergie und Sonden die nach vorne die Laserenergie abgaben, nicht mehr auf. Die Erfolgsraten entsprechen denen vom Venefit-Verfahren.

Adresse:

Herr Dr. med. Karsten Hartmann

Zähringer Str. 14                                                                                                                                       

79108 Freiburg, Baden-Württemberg

 

Kontakt:

Tel. 0761 /5918780

Fax 0761 /59187820

Email  info@venezentrum-freiburg.de