Einträge von ms

, ,

Kompressionsstrümpfe / Venen / Venenbehandlung

Autoren: Frau Dr. Rewerk und Herr Dr. Rewerk  www.heidelberger-praxisklinik.de Darf ich mit Krampfadern in die Sauna gehen? Ebenso tradiert, ohne Sinn und Verstand, wie das 6-wöchige Tragen von Kompressionsstrümpfen nach einer Venen-OP, ist das grundsätzliche Verbot, mit Krampfadern in die Sauna gehen zu dürfen. Venen sind u.a. auch Muskelschläuche. Diese gehören natürlich trainiert. Sauna stellt […]

Laserbehandlung mit dem Dornier Dioden Laser 940 Nanometer

Autor: Herr Dr. med. Karl-Heinz Deckert www.praxisklinik-nabburg.de Neben der Verödungstherapie von intra-, subkutanen und insuffizienten Venenabschnitten setzt das Venen Kompetenz-Zentrum in der Praxisklinik Nabburg hochmoderne Laser zur Behandlung ein. Ein spezieller Diodenlaser 940 nm entfernt oberflächliche Gefäßerkrankungen (Besenreiser, Couperose), die anderweitig nicht wirksam beseitigt werden können.   Adresse: Chirurgische Praxisklinik Nabburg Krankenhausstraße 25, 92507 Nabburg, Bayern   […]

, , , ,

Operative Entfernung / Venen / Venenbehandlung

Autoren: Herr Dr. med. Karl-Hermann Klein , Frau Dr. med. Anke Nölling und Frau Dr. med. Claudia Sickelmann www.praxisklinik-burbach.de Die Stripping-OP Stripping, „Herausziehen“, ist die klassische Methode zur operativen Therapie von Krampfadern und bezeichnet die vollständige Entfernung (Phlebektomie) insbesondere von varikösen Stammvenen. Wie einleitend bereits erklärt, verbessern sich durch Herausnahme der erkrankten Vene die Durchblutung […]

, , , , , ,

CEAP KLASSIFIKATION

Mit dem Ziel, die Dokumentation der vielfältigen Manifestationen von chronischen Venenerkrankungen zu vereinheitlichen, wurde ein umfassendes Klassifikationssystem (CEAP) entwickelt. Die CEAP-Klassifikation wurde von einem internationalen Ad-hoc-Ausschuss des American Venous Forum (AVF) im Jahr 1994 erarbeitet und publiziert. Seither ist sie weltweit der anerkannte Standard für die Klassifizierung von chronischen Venenleiden und ermöglicht den Vergleich von […]

Behandlungsablauf der Endovenösen Lasertherapie

Autor: Herr Dr. med. Jens Tesmann und Kollegen www.hautzentrum-innenstadt.de Einbringen der Laserfaser Unter Ultraschallkontrolle wird eine kleine Nadel in die zu behandelnde Vene eingebracht (wie bei einer Blutabnahme). Durch die Nadel wird eine Laserfaser in die Vene eingeschoben. Positionierung der Laserfaser an der Venenmündung Mittels Ultraschall wird die richtige Lage der Laserfaser überprüft. Im Bild […]

Besenreiser / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jürgen Holl  www.venenpraxis-bodensee.de Als Besenreiser werden feine Krampfadern bezeichnet, die in der obersten Hautschicht an den Beinen auftreten. Sie sind meist fächer- oder netzförmig. Diese kleinen Venen sind mit Blut gefüllt und scheinen als hellrote oder dunkelblaue Äderchen bzw. rötliche Flecken durch die Haut. Besenreiser verursachen in der Regel keine Beschwerden, […]

Celon-Thermotherapie (Radiowelle)

Autor: Frau Dr. med. Beate Withöft und Frau Dr.med. Andrea Brunner www.venen-centrum.eu   Celon-Thermotherapie (Radiowelle) Der Vorteil der CELON-Methode ist, dass die verwendeten Sonden deutlich feiner sind als bei den anderen Verfahren und die Temperatur der Sonde während der Behandlung lediglich 85 und nicht 120 oder sogar bis zu 1000° wie beim Laser beträgt. Dadurch […]

, ,

Wie kann man Krampfadern behandeln? / Venen / Besenreiser

Autor: Herr Dr. Peter Waldhausen www.gefaessmedizin.info   Zur Behandlung von Krampfaderleiden bestehen verschiedenen Möglichkeiten: Medikamentöse und physikalische Behandlungen einschließlich der Anwendung von Kompressionsmassnahmen können die Beschwerden lindern, aber nicht das Krampfaderleiden beseitigen. Die Verödungsbehandlung kann Besenreiser und/oder kleinere Krampfadern ohne großen Innendruck verkleben. Durch die sogenannte Schaumverödung können auch grössere Krampfadern verschlossen werden. Nebenäste können […]

Endovenöse Lasertherapie / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Karsten Hartmann  www.venenzentrum-freiburg.de Endovenöse Lasertherapie: Hier gibt es mehrere Systeme von verschiedenen Herstellern. Es sollten aber Laser mit höheren Wellenlängen verwendet werden (1470nm, 1550nm) und Sonden mit radiär (=seitlich) abstrahlender Laserenergie. Damit treten die teilweise ausgeprägten Nebenwirkungen mit großen Blutergüssen und starken Schmerzen, die mit den „alten“ Lasersystemen mit niedriger Wellenenergie […]

Minimal-Invasive Krampfaderbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jörg Zajitschek www.haut-venen-nuernberg.de Minimal-Invasive Krampfaderbehandlung Das häufigste Krankheitsbild in der Venenheilkunde stellen Krampfadern dar. In Kombination mit Schwellungsneigung der Beine leiden ca. 25% der Bevölkerung daran. Eine frühzeitige Erkennung und Behandlung vermeidet Folgeerscheinungen wie Venenentzündungen, lebensbedrohliche Thrombosen und offene Beingeschwüre. Noch vor wenigen Jahren wurden Krampfadern aufwendig, mit teils sehr verletzenden […]