Autor: Dr. med. Thomas Weiler  

www.venencentrum-pforzheim.de/besenreiser.html

Wann muss man operieren

Eine Venenoperation ist dann erforderlich bzw. sinnvoll, wenn bereits ein Hochdruck in den oberflächlichen Venen vorliegt, also mehrere defekte Venenklappen vorhanden sind

(Stammvarikosis, große Seitenast-Varizen, defekte Verbindungsvenen / Perforatoren).

Andererseits kann auch bei nicht sichtbaren Krampfadern und typischen häufig auftretenden Beschwerden prinzipiell zu einer operativen Sanierung

der defekten Stammvenen geraten werden.

Adresse:

Venencentrum Pforzheim

Wilhelm-Becker-Straße 11b,

75179 Pforzheim, Baden-Württemberg

Kontakt:

Tel. 07231/15 44 66

Fax: 07231/15 44 688

Email info@venencentrum-pforzheim.de