Autoren: Herr Dr. med. Bernhard Klumpp und Frau Dr. med. Freia Minz

www.venenzentrum-adlershof.de

Ignorieren des Lymphödems kann zu zunehmender Schädigung der Lymphbahnen durch die im Bein verbliebenen Abfallstoffe, zunehmender Schwellneigung und letztendlich zu ausserordentlich schmerzhaften Entzündungen der Beine, dem Erysipel, führen.

 

Sollten Sie vermuten, an einem Lymphödem zu leiden – wir untersuchen und beraten Sie gerne.

 

Adresse:

Herr Dr. med. Bernhard Klumpp und Frau Dr. med. Freia Minz

Albert-Einstein-Str.2

12489 Berlin

Kontakt: 

Tel. 030/6392-2362

Fax:030/6392-2471

Email info@venenzentrum-adlershof.de