Autor: Dr. med. Thomas Weiler

www.venencentrum-pforzheim.de/besenreiser.html

Welche Nachteile entstehen für das operierte Bein, wenn die erkrankte Vene entfernt wird? 

Da lediglich die erkrankten und funktionsgestörten Venenabschnitte behandelt werden und die gesunden Venensegmente erhalten und funktionsfähig bleiben, entsteht für das übrige Beinvenensystem kein Nachteil.

Im Gegenteil: Die gesunden Venen werden entlastet, da nach Sanierung der Venen kein pathologischer Rückfluss mehr besteht.

Adresse:

Venencentrum Pforzheim

Wilhelm-Becker-Straße 11b,

75179 Pforzheim, Baden-Württemberg

Kontakt:

Tel. 07231/15 44 66

Fax: 07231/15 44 688

Email info@venencentrum-pforzheim.de